Ein Zählwerk dient zum Erfassen von Mengen (z.B. Flüssigkeiten). Das mechansiche Zählwerk gehört zu den ältesten Zählwerktypen und eignet sich für unterschiedlichste Medien. Darunter zählt Diesel, Biodiesel, Öl, Heizöl, Frostschutzmittel, Kerosin, Wasser, Schmiermittel (mit hoher Viskosität), E85, E10, ALS und Lösungsmittel. Die Zählwerke arbeiten mit einem minimalen Druck von 3,5 bar bis zu einem maximalen Druck bis zu 70 bar (je nach Zählwerk). Auch mit ATEX Klassifizierung Gruppe II, Kat. 2GcIIB T=85 C (T6) verfügbar.

Anwendungen

  • Mechanische Zählwerke (Durchflusszähler) für Diesel, Heizöl, Benzin, Kerosin. Auch mit ATEX Klassifizierung Gruppe II, Kat. 2GcIIB T=85 C (T6).

Art. Nr. P57000

Art. Nr. 131072

Art. Nr. 131072A

Art. Nr. 131825

Art. Nr. 131806

Art. Nr. 131700