Product Menu Icon

Solarcheck Mobilcenter Hochdruck mit einem Förderdruck von 9 bar

Zur Spülung und Befüllung größerer Solaranlagen bzw. Anlagen auf Hochhäusern und ausgedehnten Industriekomplexen werden verstärkt Solarbefüllstationen für höhere Drücke benötigt.

ZUWA stellt hierzu das neue „Hochdruck-Solarcheck Mobilcenter“ vor, welches mit einem maximalen Förderdruck von 9 bar aufwarten kann. Das seit Jahren bekannte Solarcheck Mobilcenter wurde durch wenige Modifikationen an diese neuen Herausforderungen angepasst.

  • Förderdruck max. 9 bar
  • Laufrad aus Messing
  • Gleitringdichtung Graphite/Keramik
  • S1 Dauerlaufmotor
  • max. Medientemperatur 80° C
  • 30 Liter Behälter
  • robustes Fahrgestell mit einstellbaren Teleskopgriff
  • Hochtemperaturbeständige Schläuche

    Allgemeine Informationen zu Füll- und Spülstationen finden Sie hier

    Informieren Sie sich bei unserem Team

    ZUWA Team

     +49 (0) 8682 / 8934-0
     info@zuwa.de

    Solarcheck Mobilcenter KOMPAKT P 90 , 230 V

    Art. Nr. 134060-V11
    Kreiselpumpe max. Fördermenge (l) 36 l/min max. Fördermenge (m³) 2,16 m³/h max. Förderdruck 9,0 bar Ein-/Ausgang ¾” iG Werkstoff Laufrad Messing Gleitringdichtung Graphit/Keramik Werkstoff Pumpengehäuse Grauguss Elektromotor Nennspannung (AC) 230 V, Nennfrequenz 50 Hz Nennleistung 0,75 kW, Nennstrom (AC) 5,0 A max. Drehzahl 2900 min-1 Schutzart IP44 . Betriebsart S1 2 m Kabel mit Stecker Ausstattung/Zubehör : - Max. Medientemperatur 80°C - 30 L UV-stabilisierter PE-Kanister mit Füllstandsskala und Absperrkugelhahn am Auslass - 2 x 3 m temperaturbeständiger EPDM Schlauch ¾” für Temperaturen bis 100°C - Feinfilter mit Sichtglas - Fahrgestell m. einstellb. Teleskopgriff H 78-110 cm - Tragegriff mit Softgrip auf Rückseite, geländegängige Luftreifen Verpackungsmaß 800 x 400 x 500 mm Gewicht 21 kg Optional: Kabelfernbedienung oder Funkfernbedienung
    max. Füllinhalt 30 l
    Fördermenge 36 l/min
    Förderdruck 9,0 bar