Moderne Diesel-Pkws, Lkws, land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge sowie zahlreiche Baumaschinen sind nun zusätzlich mit einem kleinen AdBlue-Tank ausgerüstet, welcher in regelmäßigen Abständen wieder mit Harnstoff (AdBlue) befüllt werden muss. 

Hierzu bietet ZUWA maßgeschneiderte Befüllstationen und Tankanlagen an – von der mobilen Tankanlage bis hin zu stationären AdBlue-Tankstellen.  Ebenso werden praktische 12/24V-Betankungssets zur mobilen Pkw-Betankung angeboten.

Wozu brauchen Motore AdBlue?

Dieselmotore emittieren bauartbedingt Stickoxide welche maßgeblich für den Abbau der Ozonschicht verantwortlich sind. Um den Ausstoß dieses klimaschädlichen Gases zu reduzieren, wurden von der Gesetzgebung Höchstgrenzen festgelegt welche in den bekannten EURO 5 und EURO 6 - Normen definiert wurden. Um diese Grenzwerte einhalten zu können, wird in vielen modernen Dieselmotoren AdBlue (Harnstofflösung) direkt vor dem SCR-Katalysator eingespritzt um das klimaschädliche Stickoxid zu rund 90% in unschädlichen Stickstoff und Wasser umzuwandeln. 

Informieren Sie sich bei unserem Team

ZUWA Team

 +49 (0) 8682 / 8934-0
 info@zuwa.de

Lösungskomponenten:

Pumpen für AdBlue (AUS 32, Harnstoff). Perfekt geeignet zum Einsatz bei LKWs und PKWs.

MEHR

Betankungssets und Abgabesysteme für AdBlue (AUS 32, Harnstoff). Hier finden Sie die passende Lösung.

MEHR

Tankanlagen zum Betanken von AdBlue (AUS 32, Harnstoff) in unterschiedlichen Ausführungen verfügbar.

MEHR

Hier finden Sie sicher das passende Zubehör zu unseren Produkten für AdBlue (AUS 32, Harnstoff).

MEHR